Management
Köln-Konzert
Frank Joeres
Buchmühlenstr. 17-21
D-51465 Bergisch Gladbach
Tel.: +49-(0)2202-37675
Fax.: +49-(0)2202-38731

Recordings

Camerata of the 18th Century


The Camerata of the 18th Century was formed from members of the Orchestra of the 18th Century (Director: Frans Brüggen) in 1991. Like the orchestra, the camerata is based in Amsterdam. Internationally renowned specialists in the field of eighteenth-century music have come together under the direction of the flautist Konrad Hünteler to perform instrumental music for small-to-medium ensembles. Employment of historical instruments and orientation to historical performance practice form the basis of the ensemble’s work and together serve to reproduce the music of the period in its original vibrancy and great expressive variety - qualities which have been obscured by musical traditions emanating from the nineteenth-century.

Die Camerata des 18. Jahrhunderts wurde im Jahre 1991 aus Mitgliedern des „Orchesters des 18. Jahrhunderts“ (Leitung: Frans Brüggen) gegründet und hat seinen Sitz ebenfalls in Amsterdam. International renommierte Spezialisten für die Musik des 18. Jahrhunderts haben sich unter der Leitung ihres Flötenkollegen Konrad Hünteler zusammengefunden, um Instrumentalmusik in kleinen und mittleren Besetzungen aufzuführen. Die Verwendung historischer Instrumente ist ebenso selbstverständlich wie die Orientierung an der „historischen Aufführungspraxis“. Beides dient dazu, der Musik wieder ihre ursprünglich selbstverständliche Lebendigkeit und große Ausdrucksvielfalt zurückzugeben, welche durch die Traditionen des 19. Jahrhunderts verschüttet waren.